Malchin

Malchin
Malchin: Kalensches Tor (Mecklenburg-Vorpommern)

Malchin liegt zwischen dem Malchiner See und dem Kummerower See östlich der waldreichen Mecklenburgischen Schweiz. Die Stadt befindet sich in einer Senke an der Malchiner Peene. Mit dem Malchiner See ist die Stadt über den Dahmer Kanal verbunden.

Sehenswürdigkeiten:

  • St. Johanniskirche
  • Rathaus
  • Museum in der Stadtmühle
  • Stadtmauer
  • Steintor
  • Kalensche Tor
  • Fangelturm – Wehrturm
  • Runder Wasserturm
  • Bahnhof

Bild: © Malchin: Kalensches Tor (Mecklenburg-Vorpommern) | Urheber: Urheber: Udo Kruse – Fotolia.com